Infos

wichtige Infos für Sie:

Mindestbestellwert sind nur 250,- Euro je Bestellung

Versand als Registered Small-Paket

Bezahlung auf unser Konto in der EU.

Kontodaten erhalten Sie während des Bestellvorgangs und in einer gesonderten Email

Nach Versand erhalten Sie unaufgefordert die Sendungsnummer.

Für die Verzollung / Steuervoranmeldung ist der Käufer zuständig.

Die Preise sind Grundsätzlich ohne MwST und sind bei der Einfuhr nach DE, AT oder CH vom Käufer zu entrichten, bzw. bei der Einkommenssteuererklärung.

Die Versandzeit beträgt etwa 3-6 Wochen, was alleine an der Bearbeitungszeit des Zolls liegt nicht an uns. Falls Sie einen Expressversand wünschen, ca. 3-5 Tage wäre ein Zuschlag von 100 Euro mindestens je nach Gewicht der Ware fällig.

Abwicklung: Bitte überweisen Sie die Bestellsumme auf unser Konto, die Daten erhalten Sie in der gesonderten email.

Haben Sie Fragen? Gerne helfen wir weiter!

 

Dieser Webshop wird betrieben von:

Impressum:

Ung Sai  Chaiyadoorth Ltd

Nonthaburi 6007 Rural Rd. , Bang Muang , Bang Yai , Nonthaburi

10260Bangkok / Thailand

Agbs: Verkauf nur an den Handel
Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UNTERNEHMERGESCHÄFTE
Stand 30.03.2017
§ 1 Geltungsbereich – Kunden
Wir sind Großhändler und betreibt ausschließlich Geschäfte mit Unternehmern (nicht Endkunden!).
Mit einer Bestellungsabgabe erklären Sie ausdrücklich, dass Sie Unternehmer sind!
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen( AGB) gelten daher für Verkauf und die Lieferung von
unsere Waren an Unternehmer im Sinne des UGB und KSchG.
Abweichende Geschäftsbedingungen haben keine Gültigkeit, es sei denn wir haben diesen
vor Annahme des Anbots schriftlich oder per e-mail zugestimmt. Mit der Abgabe einer
Bestellung erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden
und sind an diese gebunden.
§ 2 Vertragsabschluss
Sofern Sie uns eine Bestellung im Online-Shop, per Telefon, Fax, e-mail oder Post senden,
stellt Ihre Bestellung ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages
dar. Wir schicken Ihnen in diesem Fall ein e-mail (die e-mail-Adresse ist uns bei der
Bestellung bekanntzugeben), das den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt. Diese
Eingangsbestätigung stellt noch nicht die Annahme Ihres Kaufanbots dar.
Der Vertragsabschluss kommt zustande, wenn Ihrer Bestellung durch Lieferung
entsprochen wurde oder die ausdrückliche Bestätigung der Annahme des Angebots durch uns
erfolgt.
§ 3 Preise
Die angegebenen Preise in Euro gelten ab unserem Firmensitz in Bangkok / Thailand und
sind, sofern nicht anders angegeben, exklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer
Alle durch den Versand entstehenden Spesen einschließlich allfälliger Ein- und
Ausfuhrabgaben sind nicht enthalten und vom Besteller zu tragen, sofern im Einzelfall
nicht eine Sonderregelung getroffen wird. Im Übrigen verweisen wir auf die Regelung zu § 6.
§ 5 Zahlungsbedingungen, Verzug, Eigentumsvorbehalt, Mindermengenzuschlag
Mit Ihrer Bestellung erklären Sie ausdrücklich, dass Sie bzw. die von ihnen vertretene
juristische Person über die nötigen finanziellen Mittel verfügen, um die bestellte Ware
vollständig bezahlen zu können, gegen Sie keine Exekutionsverfahren behängen, Sie
innerhalb der letzten 24 Monate kein Vermögensverzeichnis unterfertigt oder eine
eidesstattliche Versicherung abgegeben haben und Ihnen keine Umstände bekannt sind, die
eine Zahlungsunfähigkeit in absehbarer Zeit bei Ihnen bzw. dem von ihnen vertretenen
Unternehmen herbeiführen würden.
In unserem B2B Onlineshop können Sie erst ab einer Mindestbestellsumme von 100 Euro bestellen.
Unsere Verkäufe erfolgen, sofern nicht ausdrücklich andere Zahlungsmodalitäten
vertraglich vereinbart werden, ausschließlich gegen Vorkasse.
Als Vorkasse-Besteller nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir Ihr Anbot unter der Bedingung
annehmen, dass Sie binnen 5 Werktagen via Überweisung, den Kaufpreis inklusive allfälliger Versand- und Nebenkosten an uns bezahlen.

§ 6 Lieferung, Transport, Gefahrtragung
Mangels ausdrücklicher gegenteiliger Vereinbarung tragen Sie die Kosten und das Risiko
des Transports bei Lieferung. Demnach geht die Gefahr mit Übergabe an das
Transportunternehmen auf Sie über.
Die Kosten der Verpackung sind in den Versandkosten enthalten.
Der Transport erfolgt auf Ihr Risiko und auf Ihre Rechnung
durch das Transportunternehmen (DHL, DPD oder ein sonstiges
Transportunternehmen).
Berücksichtigen Sie, dass Sie Transportschäden gegenüber dem Transporteur nur bei
Untersuchung und unverzüglicher Geltendmachung gegenüber dem Zusteller geltend
machen können. Versandpreise bei Inlands- oder Auslandssendungen werden je nach Größe
und Gewicht des Paketes individuell ausgerechnet und Sie werden vor endgültigem
Vertragsabschluss über die Höhe der Versandkosten von uns informiert.
Die Lieferzeiten für unsere Waren betragen ivon TH in die EU 18- 30 Werktage, in
sonstige Mitgliedsstaaten der EU 40 Werktage, in Länder außerhalb der EU 40
Werktage. Lieferzeitangaben sind unverbindliche Angaben, basierend auf Informationen
der Transportdienste und sind nicht bindend.
Nachlieferungen aufgrund von Rückständen, werden nur bei einem Warenwert von über 50 € gespeichert und nachgeliefert – bei geringeren Nachliefersummen bitten wir um Nachbestellung im Rahmen einer eigenen neuen Bestellung.

§ 7 Zusagen und Gewährleistung, Rügepflicht
Die wesentlichen Eigenschaften unserer Waren ergeben sich aus den Informationen aus
unserer Homepage, den dortigen Beschreibungen und Lichtbildern. Da unsere Artikel
überwiegend in Handarbeit hergestellt werden, sind geringfügige Abweichungen von den
gezeigten Abbildungen und Beschreibungen daher unumgänglich und wir können Ihnen aus
diesem Grund keine Ansprüche nach den Gewährleistungsbestimmungen des
österreichischen Rechts gewährt werden.
Jedenfalls räumen Sie uns vor Ihren gerechtfertigten Ansprüchen auf Preisminderung und
Wandlung das Recht auf Austausch bzw. Nachtrag des Fehlenden und Verbesserung ein;
dies in angemessener Frist.
Sie sind nach Übernahme der Ware zur umgehenden Sicht- und Funktionsprüfung
verpflichtet. Sollte eine Rüge von Mängeln nicht längstens binnen 5 Werktagen ab
Übernahme erfolgen, ist jedweder Gewährleistungsanspruch ausgeschlossen.

§ 8 Datenschutz, Adressänderung, Urheberrecht
Sie erteilen uns Ihre Zustimmung, dass die im Kaufvertrag mit enthaltenen
personenbezogenen Daten von uns für interne und rechtmäßige Zwecke gespeichert und
verarbeitet werden. Sie haben das Recht auf Auskunft über gespeicherte Daten sowie das
Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.
Sie werden uns Änderungen Ihrer Geschäftsadresse bekannt geben, solange das
vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft nicht beidseitig vollständig erfüllt ist. Wird die
Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen, falls sie von uns
an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet werden.
Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellte Objekte bleibt allein bei uns. Eine
Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Dokumente, Videosequenzen und
Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche
Zustimmung von uns nicht gestattet.
Ohne Widerspruch Ihrerseits gehen wir davon aus, dass Sie einverstanden sind, dass wir Sie
über unser Warenangebot, über unsere geschäftlichen Aktivitäten nach Maßgabe uns
aufliegender Kontaktmöglichkeiten auch in Zukunft informieren.

§ 9 Erfüllungsort, Rechtswahl, Gerichtsstand
Als Erfüllungsort für alle Leistungen aus Verträgen mit uns ist Bangkok Thailand
Für alle Verträge im Sinne dieser Geschäftsbedingungen wird eine Rechtswahl zur
Anwendung österreichischen Rechts, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der
Kollisionsnormen getroffen.
Als ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten für Ansprüche aus
oder in Zusammenhang mit Verträgen im Sinne dieser Geschäftsbedingungen wird das
sachlich zuständige Gericht für Bangkok Thailand vereinbart.

§ 10 Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise oder
zur Gänze ungültig sein oder werden, so gilt eine dem Sinngehalt der Bestimmung
möglichst nahe kommende, zulässige Regelung als vereinbart.

 

Bei Kleinstbestellungen unter 500 Euro behalten wir uns das recht vor die Schmuck Produktion und entsprechend den Versand ggf. um 4-6 Wochen zu verschieben.

(Bangkok Stand 30.April 2017)